Administrative Hinweise

Unterrichtssprache
Deutsch

Leistungsnachweis
Die Teilnehmenden verfassen während der drei Monate begleitend Texte und Präsentationen.

Abschluss
Die Teilnehmenden erhalten ein von der UFL Privaten Universität im Fürstentum Liechtenstein und der Graduate School Graubünden gemeinsam ausgestelltes Zertifikat.

Kurskosten
• Einschreibegebühr CHF 500.–
• Kurskosten (inkl. sämtlicher Kursunterlagen, Prüfungsgebühren und Pausenerfrischungen) CHF 3‘750.–

Anrechnung
Bei Aufnahme eines Doktoratsstudiums der Medizinischen Wissenschaft (Dr. scient. med.) an der UFL innerhalb von drei Jahren nach Abschluss des Intensivkurses werden die erbrachten Leistungen zur Gänze auf acht Lehrveranstaltungen des «Dr. scient. med.»-Studiums angerechnet. Die Studiengebühren werden zur Gänze auf das «Dr. scient. med.»-Studium angerechnet; bei Aufnahme des Doktoratsstudiums an der UFL innerhalb von drei Jahren nach Abschluss reduziert sich die diesbezügliche Studiengebühr um die für den Intensivkurs geleisteten Gebühren.

Partnerorganisation
Die Graduate School Graubünden ist ein Vorhaben der Academia Raetica zur Förderung junger Wissenschaftler und der Forschung. Die UFL ist eine Partnerinstitution der Academia Raetica.