20 Jahre UFL

2020 - das Jubiläumsjahr

Das Jahr 2020 war für die Private Universität im Fürstentum Liechtenstein (UFL) ein besonderes Jubiläumsjahr. Seit nunmehr 20 Jahren ist die Private Universität Teil der Bildungslandschaft Liechtensteins. Sie ist in der Gemeinde Triesen fest verwurzelt und weit über die Grenzen des Fürstentums hinaus bekannt.

Im Oktober 2020 konnte im Gemeindesaal Triesen dieses erfreuliche Jubiläum mit Reden und Grussworten im festlichen Rahmen begangen werden. «Unterschiedliche Menschen haben die Private Universität in Triesen getragen und geprägt» sagte S.D. Fürst Hans-Adam II. bei seiner Laudation auf den Gründer Dr. Peter Ritter zu den geladenen Gästen.

 

«Bildung braucht Raum, Entwicklungspotenzial, Kreatives, Innovatives und Heimat»

Aus der Ansprache zum Jubiläum der Uni Triesen am 03. Oktober 2020 im Gemeindesaal Triesen
von Daniela Wellenzohn-Erne (Gemeindevorsteherin)

Das Triesen die klare Nummer 1 bezüglich Bildung in Liechtenstein ist, ist weder ein solcher Zufall noch Glück. Im Gegenteil: Seit Jahren ist sich die Gemeinde bewusst, dass Bildung der zentrale Rohstoff unseres kleinen Landes ist. Seit Jahren stärken wir den Bildungsstandort, vernetzen diesen, bieten Plattformen und Infrastrukturen und definieren die Bildung aktiv als Standortvorteil.

>> Weiterlesen 

Jump to content