Forschung an der UFL

Die Institute der UFL

Diese Institute sind an den Fakultäten eingerichtet bzw. befinden sich im Aufbau (Stand 30. Juli 2021).

Medizinisch-Wissenschaftliche Fakultät

InstitutForschungsschwerpunkte
Institut für Translationale Medizin
  • Individualität von Genotypen («Genvariation»), die zu individuellen immunologischen Phänotypen führen
  • Individualität in der «Humoralen Immunantwort»
Institut für Labormedizinim Aufbau

Rechtswissenschaftliche Fakultät

Institut

Forschungsschwerpunkte

Institut für Rechtsvergleichung, Gesetzgebungswissenschaft und rechtswissenschaftliche Theoriebildung
  • Die theoretischen Grundlagen einer inhaltlichen Gesetzgebungswissenschaft
  • Kritische Überprüfung von Rechtsbegriffen des positiven Rechts
  • Rechtsvergleichende Untersuchungen zu verfassungs- und staatstheoretischen Fragestellungen, die auch das Verhältnis des nationalen Rechts zum Europarecht und zum internationalen Recht miteinbeziehen
  • Aktuelle Rechtsprobleme der Gesetzgebung im Fürstentum Liechtenstein

Regeln guter wissenschaftlicher Praxis

In den Aufgabenbereich des Prorektor Forschung zählen neben der gesamtheitlichen Entwicklung der Forschung an der UFL insbesondere die Sicherstellung, dass Regeln guter wissenschaftlicher Praxis eingehalten werden. Dies erfolgt durch den engen Austausch des Prorektors mit den Institutsleitern, den Professoren, den Studiengangsleitungen und Forschenden.

Aktuell wird ein eigenes entsprechendes Regelwerk «Leitlinien guter wissenschaftlicher Praxis an der UFL» parallel der Entwicklung der Institute und UFL-originären Forschung erarbeitet.

Zum Inhalt springen