Podium Recht

Mit der Reihe Podium Recht bringen wir Experten und Expertinnen sowie Entscheidungsträger und Entscheidungsträgerinnen aus Theorie und Praxis mit der breiten Öffentlichkeit zusammen, um sie am wissenschaftlichen Diskurs in Rechtstheorie und -praxis teilhaben zu lassen. Mit Überzeugung und Engagement erfüllt die UFL damit ihren gesellschaftlichen Auftrag eines transparenten Wissenstransfers. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit der Gemeinde Triesen Initiantin und Gastgeberin für diese hochkarätigen Foren sein zu dürfen und heissen Sie herzlich willkommen!

 

Bitte beachten - Alle Vorträge finden an der Privaten Universität im Fürstentum Liechtenstein (Dorfstrasse 24, 9495 Triesen) statt, wir beginnen jeweils neu um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.

 

Sommersemester 2020

Finanztechnologien 4.0
 

ACHTUNG!!

Alle Termine der Veranstaltungsreihe Podium Recht „Finanztechnologien 4.0“ werden auf das kommende Wintersemester 2020/21 verschoben.

  • «Kryptowährungen: Was ist bei der Deklaration und Besteuerung zu beachten» von StB Dipl.-Kfm. Matthias Langer, LL.M. am 12. März 2020
  • «Erste Erfahrungen mit dem Blockchain-Gesetz (TVTG)» von Mag. Thomas Nägele am 30. April 2020
  • «Token als Wertrechte» von Dr. Josef Bergt am 07. Mai 2020

Neue Termine werden in Kürze bekanntgegeben!
Änderungen vorbehalten.

 

Zum Inhalt springen