Zurück zur Liste

Prof. Dr. Sabina Gallati

Mitglied des Universitätsrat 

Prof. Gallati, Extraordinaria für Humangenetik, Spezialistin für medizinisch-genetische Analytik FAMH, leitete bis 2018 die Abteilung Humangenetik am Inselspital Bern. Sie ist Co-Direktorin von Hirslanden Precise. Prof. Gallati studierte an der Universität Bern Biologie mit Schwerpunkt Genetik. Sie etablierte an der Universitätsklinik für Kinderheilkunde des Inselspitals die Einheit «molekulargenetische Diagnostik» und baute diese zur Abteilung für Humangenetik aus. Seit 2007 ist Prof. Gallati Präsidentin der GUMEK, der Eidgenössischen Kommission für genetische Untersuchungen am Menschen. 

Zum Inhalt springen